Bereichsbild SchülerIn

Freie Zeiteinteilung

Im Gegensatz zur Schule gibt es an der Universität keinen vorgegebenen Stundenplan. Du stellst dir deinen Stundenplan selbst zusammen.

So kannst du dir deine Zeit selbst einteilen und hast folgende Vorteile:

  • wenn du am Vormittag nicht gut lernst, kannst du erst am Nachmittag in die Lehrveranstaltung gehen
  • wenn du arbeiten gehst, kannst du deine Arbeits- und Lehrveranstaltungszeiten besser organisieren

Du bestimmst selbst, wann du welche Lehrveranstalungen besuchst und wann du welche Prüfungen ablegst - damit bestimmst du auch, wie schnell du dein Studium abschließt!

Für manche ist diese freie Zeiteinteilung genau das Richtige, andere brauchen aber den Druck eines vorgegebenen Stundenplans. In diesem Fall ist das Studium an einer Fachhochschule besser. 

Wie stellen StudentInnen ihren Stundenplan zusammen?

Im online Vorlesungsverzeichnis (in u:find) sind alle Lehrveranstaltungen angegeben, die im jeweiligen Semester angeboten werden. Im Curriculum (oder Studienplan) ist genau aufgelistet, welche Module und Lehrveranstaltungen im Laufe des Studiums absolviert werden müssen. Indem du vergleichst welche Lehrveranstaltungen du absolvieren musst (Curriculum) und welche angeboten werden (Vorlesungsverzeichnis), erstellst du deinen Stundenplan.

Bei der Zusammenstellung deines Stundenplans kannst du dich für Unterstützung an die Studienvertretung deines Studiums wenden.

Für viele Lehrveranstaltungen musst du dich vor Semesterbeginn anmelden. Im Vorlesungsverzeichnis in u:find findest du Details zu den Anmeldemodalitäten. Bei den meisten Studien wird das Anmeldesystem in u:space verwendet. 

Achtung! Im ersten Semester musst du die Lehrveranstaltungen der STEOP (Studieneingangs- und Orientierungsphase) absolvieren. 

Hier geht es zu u:find

So könnte Dein Stundenplan im ersten Semester aussehen!
 

War diese Seite hilfreich?

oder

 

Kontakt

Universität Wien, Student Point
Universitätsring 1, 1010 Wien
Tiefparterre, Hof 4, Stiege 6
Tel. +43/1/4277-10600

schule.studentpoint@univie.ac.at

mehr Kontaktinformationen

FAQs
Student Point
Seitenanfang